Dynamische Schleppkurvensimulationen bilden komplexe Fahrmanöver von frei konfigurierbaren Fahrzeugtypen nach. Somit können Verkehrsflächen bereits in der Entwurfsphase richtig dimensioniert werden. Auch für die Einreichung ist die Darstellung der Schleppkurven eine wesentliche Beurteilungsgrundlage.
Simulation komplexer Fahrmanöver:
- Frei konfigurierbare Fahrzeugtypen
- Frei wählbare Fahrlinien
- Rückwärtsfahrten
- Mehrfaches Reversieren
- Berücksichtigung der Fahrgeschwindigkeit
- Geschwindigkeitsberichte​​​​​​​
- Prüfung von Bodenfreiheiten (Längsschnitte)
- Bereitstellung als DWG
Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich einfach für ein unverbindliches Gespräch...